INNOTRANS 2020: Eurailpress Career Boost – Neuer Career Pitch stellt Bewerber in den Fokus

fm-standard-title
  • In 90 Sekunden ­auf der InnoTrans zum Traumjob
  • Interaktive Angebote für Branchennachwuchs
  • Premiere des InnoTrans Campus

Unter dem Slogan Your.Future. präsentiert der InnoTrans Campus in Halle 21e zahlreiche informative und interaktive Angebote für Studierende und Young Professionals, die in der Mobilitätsbranche Fuß fassen wollen. Ziel des neuen Career-Konzepts ist es, den jungen Talenten eine Plattform zu bieten, um sich mit Start-ups, internationalen Unternehmen und anderen Entscheidern der Mobilität zu vernetzen und auszutauschen.

Ein besonderes Highlight des neu entworfenen Nachwuchsprogramms ist der Eurailpress Career Boost. Dieser findet am Mittwoch, 23. September, von 14-16 Uhr auf der Talent Stage im RecruitingLAB statt. Das neue Recruiting-Format, welches in Partnerschaft mit dem Fachmagazin Eurailpress veranstaltet wird, bietet je fünf Bewerbern aus fünf Kategorien (Technische Berufe, Ingenieure, IT-Experten, betriebliche Berufe und kaufmännische Berufe) die Chance, sich in 90 Sekunden potentiellen Arbeitgebern vorzustellen. Diese erhalten nach dem Pitch die Gelegenheit, drei Fragen an den jeweiligen Bewerber zu richten.

„Mit dem neuartigen Eurailpress Career Boost habt ihr erstmals die Chance, euch selbst in den Mittelpunkt des Geschehens zu rücken und euch proaktiv der Branche zu präsentieren; das hat es so noch nicht gegeben. Fallt auf und nutzt die Chance auf dem InnoTrans Campus, die Recruiter der Mobilitätsbranche von euch zu überzeugen“, sagt Kerstin Schulz, Direktorin der InnoTrans.

Manuel Bosch, Verlagsleiter DVV Media Group, ergänzt: „Der Eurailpress Career Boost dreht das Spiel um: Nicht Firmen präsentieren ihre Jobangebote, sondern junge Talente präsentieren sich den Firmen. So machen wir den Nachwuchs für die Bahnbranche sichtbar!“

 

 

Text: innotrans.de