2018-02-27-3-metav
METAV

METAV 2018: METAV 2018 bestätigt anhaltendes Konjunkturhoch in der Metallbearbeitung

Nach fünf ereignisreichen Messetagen schließt die METAV 2018 – 20. Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung – heute ihre Tore. „Die Qualität der Kunden ist erfreulich hoch. Und es ist tatsächlich so, dass wir auch hier unsere Maschinen verkaufen konnten“, fasst Reiner Hammerl, Managing Director of Sales and Marketing bei Index in Esslingen, das Geschehen zusammen. Und Andreas Lindner, Geschäftsführer der deutschen Niederlassung des spanischen Herstellers Bimatec Soraluce in Limburg, kann dies noch toppen: „Erst heute Morgen haben wir auf der METAV einen Riesenabschluss über 1 Mio. Euro gemacht, mit einem Kunden, den wir am Morgen nicht auf dem Plan hatten und für den es auch kein Angebot gab. Genau das ist der Punkt und macht die Qualität der METAV aus: Ein Kunde kommt auf die Messe und gibt 1 Mio. Euro aus. Wir sind zufrieden!“ Weiterlesen

2018-02-27-1-metav
METAV

METAV 2018: METAV 2018 startet unter besten wirtschaftlichen Bedingungen – Industrie 4.0 im Fokus VDW treibt Brancheninitiative „Konnektivität für Industrie 4.0“ auf breiter Basis voran

Heute hat die METAV 2018 – 20. Messe für Technologien der Metallbearbeitung – ihre Tore geöffnet. Bis Samstag zeigen 560 Aussteller aus 24 Ländern ihre Maschinen, Lösungen und Dienstleistungen rund um die Industrieproduktion. „Wir erwarten vor allem Besucher aus Nordrhein-Westfalen, einer der stärksten Wirtschaftsregionen Europas, und den angrenzenden Ländern“, sagt Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer beim METAV-Veranstalter VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) anlässlich der METAV-Eröffnungspressekonferenz. Weiterlesen

2018-02-14-1-Metav
METAV

METAV 2018: Nachwuchsstiftung Maschinenbau setzt Metallberufe in Szene – METAV 2018 wirbt um Nachwuchs für die Werkzeugmaschinenindustrie, ihre Kunden und Zulieferer

Mach was mit Zukunft. Deine Chance im Maschinenbau lautet das Motto der Jugendsonderschau auf der METAV 2018 vom 20. bis 24. Februar in Düsseldorf. Und nie waren die Chancen so gut, einen spannenden, anspruchsvollen und auch noch gut bezahlten Beruf in der Metallbearbeitung zu finden. „Der Werkzeugmaschinenindustrie geht es derzeit blendend“, sagt Peter Bole, Leiter der Nachwuchsstiftung Maschinenbau, Bielefeld, die den Sonderstand organisiert und Schüler, Lehrer und Ausbilder zur METAV einlädt. „Um die vielen Aufträge ausliefern zu können, müssen die Unternehmen alle Kapazitäten mobilisieren“, so Bole. In bestimmten Berufen wie Mechatroniker oder IT-Fachkräfte, stünden nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit der Zahl offener Stellen manchmal jedoch nur noch die Hälfte oder weniger an arbeitssuchenden Fachkräften gegenüber. Das betrifft die Werkzeugmaschinenindustrie, ihre Kunden und ihre Zulieferer gleichermaßen. Weiterlesen

2018-02-13-2-metav
METAV

METAV 2018: Design oder Nicht-Design: Form und Funktion folgen Ergonomie und Bedienersprache – METAV 2018 in Düsseldorf rückt Maschinendesign in den Blickpunkt

Welche Rolle spielt Design im Werkzeugmaschinenbau heute? Gilt noch der Grundsatz „Form folgt Funktion“ – oder werden schon mal Abstriche bei der Funktion zugunsten der schönen Form gemacht? Neben weiterentwickelten Funktionalitäten werden auf der METAV 2018 in Düsseldorf auch augenfällige Design-Highlights im Blickpunkt stehen. Weiterlesen

2018-02-13-1-metav
METAV

METAV 2018: Was macht heute eine sichere Werkzeugmaschine aus? – Die METAV-Fachtagung „Brand- und Explosionsschutz“ zeigt neue Lösungen

Deutsche Werkzeugmaschinen gelten mit als die sichersten der Welt. Dennoch bleibt das Thema Sicherheit für Forscher und Entwickler ein Dauerthema, dem sich der VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinen), Frankfurt/Main, und die Berufsgenossenschaft Holz und Metall aus Mainz seit vielen Jahren widmen. Am 20. Februar findet daher im Rahmen der METAV 2018 die Fachtagung „Brand- und Explosionsschutz in zerspanenden Werkzeugmaschinen“ statt. Hier stellen Experten Neuerungen bezüglich sicherer Werkzeugmaschinen vor. Weiterlesen

2018-02-01-1-metav
METAV

METAV 2018: Spannmittel der Zukunft auf der METAV 2018 – Das 3. Forum Spanntechnik bietet Lösungen für optimierte Produktion

Eine geschickte Auswahl von Spannmitteln für Werkzeug und Werkstück vermeidet teure Umrüstzeiten und hilft, die Potenziale der Werkzeugmaschine besser auszuschöpfen. Das heißt: Optimale Spannmittel können die Produktivität in der Fertigung erheblich steigern. Der Fachverband Präzisionswerkzeuge im VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) veranstaltet am 21. Februar 2018 im Rahmen der METAV das 3. Forum Spanntechnik, um innovative Technologien für eine prozesseffiziente Fertigung aufzuzeigen. Weiterlesen

2018-01-30-1-metav
METAV

METAV 2018: METAV 2018 stellt Innovationen beim Schleifen vor – Das 7. Dortmunder Schleifseminar bietet Raum für Dialog und Vernetzung

Im Rahmen der diesjährigen METAV in Düsseldorf findet am 22. und 23. Februar 2018 das 7. Dortmunder Schleifseminar „METAV-Spezial 2018“ statt. Das Seminar wird vom Institut für Spanende Fertigung (ISF) der Technischen Universität Dortmund in Kooperation mit dem VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) veranstaltet. Es gibt Einblicke in neueste Entwicklungen, Potenziale und praktische Realisierungen in den Bereichen Schleiftechnologie und Verfahren der Feinstbearbeitung. Weiterlesen