2019-02-26-1-emo
EMO HANNOVER

EMO HANNOVER 2019: Klassische Zerspanungsmaschinen sind noch lange kein “altes Eisen”

Das Mobilitätskonzept für den Individualverkehr wird in der näheren Zukunft eine Kombination aus kleiner werdenden Verbrennungsmotoren und Elektroantrieb sein, sagen die einen, die anderen bauen darauf, dass Elektromobilität Arbeitsplätze sichern oder gar neu schaffen wird. Sicher ist nur: Die klassische Zerspanungsmaschine gehört noch lange nicht zum alten Eisen – ausgestattet mit smarten Technologien wird sie auch das Bild der EMO Hannover 2019 prägen. Weiterlesen

2019-02-26-1-gifa
GIFA, METEC, NEWCAST, THERMPROCESS

GIFA, METEC, THERMPROCESS, NEWCAST 2019: Speicher in der Metallindustrie

Energie ist ein wesentlicher Kostenfaktor für Unternehmen, die Metalle erzeugen und bearbeiten. Auf diese Fertigungsprozesse entfällt rund ein Viertel des gesamten industriellen Energieverbrauchs in Deutschland. Für Betriebe aus diesen Industrien ist es essentiell, die Energiekosten zu senken und gleichzeitig die Versorgungssicherheit in der Produktion zu gewährleisten. Elektrische Energiespeicher können dabei zentrale Funktionen übernehmen, denn sie kappen Lastspitzen und erhöhen die elektrische Energiequalität, während thermische Energiespeicher die Abwärmenutzung optimieren. Vor diesem Hintergrund hat das weltweit führende Messequartett GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST eine Kooperation mit der ENERGY STORAGE EUROPE vereinbart, die vom 12. bis zum 14. März in Düsseldorf stattfindet. Weiterlesen

2019-02-26-1-tsee
THE SMARTER E EUROPE

THE SMARTER E EUROPE 2019: Markt für Speichersysteme im Aufwind: Heim- und Gewerbespeicher sind zentrale Treiber

Der weltweite Markt für Energiespeicher boomt – im privaten wie auch im kommerziellen und industriellen (C&I) Bereich. Wichtige Treiber sind Systeme zur Optimierung des Eigenverbrauchs „behind the meter“ (BTM, engl. für „hinter dem Zähler“ im Gegensatz zu Installationen in Energieversorgergröße „vor dem Zähler“). Sie sorgen für starke Wachstumszahlen. Eine große Auswahl dieser Systeme wird auf der ees Europe vorgestellt, Europas größter und besucherstärkster Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, die vom 15. bis 17. Mai auf der Innovationsplattform The smarter E Europe auf der Messe München stattfindet. Weiterlesen

2019-02-26-1-control
CONTROL

CONTROL 2019: Welt-Leitmesse für QS-Systeme gilt als wichtigste Branchenmesse

Die Control ist die Leitmesse, es ist jedes Jahr wieder ein Highlight hier zu sein“, sagt eine Ausstellerin, als sie nach der Bedeutung der Control für ihr Unternehmen gefragt wird. Mit dieser Meinung ist sie nicht allein: Die Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung wird von Ausstellern wie von Fachbesuchern hochgeschätzt und immer wieder gebucht bzw. besucht. Weiterlesen

bipolarplatten-von-umsicht_image_gallery_desktop
HANNOVER MESSE

HANNOVER MESSE 2019: Flexible Bipolarplatten aus Polymeren ermöglichen kompakte Batterien

Sei es in der Energieversorgung oder im Elektroauto: Aktuelle Batteriesysteme basieren auf einer Vielzahl miteinander verschalteter Einzelzellen – was Nachteile in Effizienz und Fertigung mit sich bringt. Bipolare Batterieaufbauten hingegen stapeln Einzelzellen kompakt als Stack. Neuartige flexible und extrem dünne Bipolarplatten erlauben eine kostengünstige Fertigung von Batterien. Weiterlesen

csm__c_Bellavita_a24ae05214
INTERNORGA

INTERNORGA 2019: Neue Highlights aus Bella Italia:

Pizza, Pasta und Co. stehen in diesem Jahr nicht nur beim Gast weit vorne, sondern auch auf der Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt: Für noch mehr Inspiration erweitert die INTERNORGA das Ausstellerangebot aus Italien und holt mit der Bellavita Expo erstmals die führende Fachmesse für italienische Food & Beverage-Produkte nach Deutschland. Das Angebot rund um die Cucina Italiana wird von einem umfassenden Workshop-Angebot ergänzt und gipfelt schließlich im deutschen Vorentscheid der Pizza-Weltmeisterschaft sowie der nationalen Barista Meisterschaft, die live auf der Messe ausgetragen werden. Weiterlesen

csm_INTERNORGA_Next_Chef_Award_2019___c_Ulrich_Perrey_39cb239374
INTERNORGA

INTERNORGA 2019: INTERNORGA Next Chef Award: 18 junge Talente kochen live auf der Messe vor hochkarätiger Jury

Ob in der Brasserie und Bar Hygge in Hamburg, im preisgekrönten ZeitWerk by Robin Pietsch in Wernigerode, im 4-Sterne-Superior-Hotel Cool Mama in Salzburg oder im 5-Sterne-Luxushotel Bellevue Palace in Bern – die gastronomischen Wirkungsstätten der diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des INTERNORGA Next Chef Award sind so facettenreich und kreativ wie die Branche selbst. Bei der vierten Auflage des beliebten Wettbewerbs stellen 18 Nachwuchsköche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf der Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt ihr Können live unter Beweis. Auf den Sieger wartet ein Preis, den es nicht zu kaufen gibt: die Kreation und Herausgabe eines eigenen Kochbuchs. Wer 2019 das Rennen um den Titel Next Chef macht, darüber entscheidet unter anderem in diesem Jahr erstmals der Next Chef Award Sieger 2016, Jonas Straube, als Teil der hochkarätig besetzten Expertenjury. Weiterlesen

csm_INTERNORGA_c_Hamburg_Messe_und_Congress_Katrin_Neuhauser_a21c1df86c
INTERNORGA

INTERNORGA 2019: ProVeg Kompetenzzentrum für pflanzliche Speisen in der Gastronomie

Ob zum Wohle ihrer Gesundheit und des Klimas – oder einfach weil es ihnen schmeckt: Immer mehr Deutsche genießen die pflanzliche Küche. Die steigende Anzahl vegetarisch, vegan und flexitarisch lebender Menschen hat auch Auswirkungen auf Gastronomie und Hotellerie, die der Nachfrage nach Veggie-Optionen gerecht werden müssen. Als internationale Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt lässt die INTERNORGA dem ungebrochenen Veggie-Trend vom 15. bis 19. März 2019 erneut eine besondere Bedeutung zukommen. Die Ernährungsorganisation ProVeg ist wie im letzten Jahr als Kooperationspartner dabei und unterstützt die Messe in allen Belangen rund um die vegan-vegetarische Ernährung. Weiterlesen

5.390144.512.bauma2019_Presse_tp_0667
BAUMA

BAUMA 2019: Nachhaltigkeit zählt zu den Kernthemen

Die Baubranche hat naturgemäß einen sehr großen ökologischen Fußabdruck. Auf der bauma präsentieren Aussteller Innovationen in Richtung Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Umweltschutz. Einige der Lösungen sind auch für den bauma Innovationspreis nominiert. Die bauma ist die weltweit führende Messe für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte. Sie findet vom 8. bis 14. April dieses Jahres auf dem Münchner Messegelände statt. Weiterlesen

csm_PM_Das_Wissensquartett-_mit_einem_Ticket_geballtes_Fachwissen_auf_vier_Konferenzen_tanken_84197cb6ae
THE SMARTER E EUROPE

THE SMARTER E EUROPE 2019: Das Wissensquartett: mit einem Ticket geballtes Fachwissen auf vier Konferenzen tanken

Einblicke in die Energiezukunft sowie Informationen über aktuelle Technologietrends und Geschäftsmodelle bieten die vier Konferenzen der The smarter E Europe, der Innovationsplattform für die neue Energiewelt. Dazu gehören die Smart Renewable Systems Conference, Intersolar Europe Conference, ees Europe Conference und Power2Drive Europe Conference. Am 14. und 15. Mai können sich Interessenten in München mit nur einem Ticket auf allen vier Konferenzen über die Aspekte der dezentralen, digitalen und erneuerbaren Energieversorgung von morgen informieren und die wichtigsten Akteure der Energiewirtschaft treffen. Weiterlesen

auftragseingang_content_image_position_right_left
EMO HANNOVER

EMO HANNOVER 2019: Auftragseingang in der Werkzeugmaschinenindustrie rückläufig

Im vierten Quartal 2018 sank der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13 Prozent. Dabei gingen die Bestellungen aus dem Inland um 28 Prozent zurück. Die Auslandsorders verloren 4 Prozent. Für 2018 gilt insgesamt ein Plus von 1 Prozent. Dabei kletterten die Inlandsaufträge um 5 Prozent nach oben, während die Auslandsbestellungen auf Vorjahresniveau abschlossen. Weiterlesen

06-01-erium-ki-einsatz_content_image_position_right_left
EMO HANNOVER

EMO HANNOVER 2019: Wenn Sterne die Metallbearbeitung inspirieren

Neuerdings interessieren sich sogar Astrophysiker für die EMO Hannover. Dr. Theo Steininger und Dr. Maksim Greiner aus Garching, ehemalige Doktoranden des Max-Planck-Instituts für Astrophysik in Garching, haben eine Software für Künstliche Intelligenz (KI) entwickelt, die neueste statistische Analysemethoden der Astrophysik nutzt. Nach erfolgreichem Einsatz in der Türmontage bei einem deutschen Premium-Automobilhersteller wollen sie nun auch die Metallbearbeitung erobern. Konkrete Anwendungsmöglichkeiten hoffen sie im September in Hannover zu finden. Weiterlesen

csm_PM_Intersolar2019_e1564db6c7
THE SMARTER E EUROPE

THE SMARTER E EUROPE 2019: Intersolar Europe Conference 2019: Augenmerk auf Afrika

Die sonnenreichsten Gebiete der Welt finden sich in Afrika und dem Nahen Osten. Umso überraschender ist es, dass in diesen Regionen lediglich weniger als fünf von weltweit 450 Gigawatt Leistung auf die Photovoltaik (PV) entfällt. Afrika birgt enormes Potenzial für Erneuerbare Energien: Wie groß es tatsächlich ist, präsentieren renommierte Experten am 14. und 15. Mai auf der Intersolar Europe Conference. Weiterlesen

csm_Solar_Promotion_GmbH_Commercial_storage_solutions_c0f22fa74b
THE SMARTER E EUROPE

THE SMARTER E EUROPE 2019: Zunehmend lukrativ: PV-Anlagen kombiniert mit Energiespeichern

Der rapide Preisverfall von Solarmodulen und Solarstromanlagen und die Tatsache, dass heute die Stromerzeugungskosten durch Photovoltaikanlagen in der Regel unter dem Strompreis der Versorger liegen, führen zu einem verstärkten Einsatz von Batteriespeichern. Denn die Kosteneinsparungen schaffen neue Spielräume für die Investition in ergänzende Speicherlösungen. Eine attraktive Option, da die Einspeisevergütung für Solarstrom kontinuierlich sinkt und auf diese Weise der Eigenverbrauch lukrativ weiter erhöht werden kann. Aktuelle Beispiele der Kombination PV und Energiespeicher sind 2019 ein starker Schwerpunkt der ees Europe, Europas größter und besucherstärkster Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, die vom 15. bis 17. Mai 2019 in München im Rahmen der Innovationsplattform The smarter E Europe stattfindet. Weiterlesen

farbenfrohe-kraene-im-freigelaende
BAUMA

BAUMA 2019: Fünfzehn Innovationen im Endspurt

Es geht auf das Finale zu. Die fünfzehn Kandidaten für den bauma Innovationspreis 2019 stehen fest. Auf dem bauma Mediendialog am 28. und 29. Januar in München wurden sie der Öffentlichkeit vorgestellt. Rund 220 Fachjournalisten hatten dort die Möglichkeit, ihre Wertung abzugeben. Zuvor hatten sich die Unternehmen und Institute bereits über zwei Auswahlrunden hinweg qualifiziert. Die fünf Sieger werden am Vorabend der bauma am 7. April in München geehrt. Weiterlesen

rt-002-19-kit
HANNOVER MESSE

HANNOVER MESSE 2019: Forschung aktuell: Künstliche Intelligenz überwindet Sprachbarrieren

Ob in der Arbeitswelt, im Studium oder in sozialen Netzwerken: Der “Lecture Translator” bringt Menschen aus aller Welt zusammen. Um gesprochene Sprache simultan zu übersetzen, verbindet das am KIT entwickelte digitale System automatische Spracherkennung mit maschineller Übersetzung und weiteren Funktionen. Der Lecture Translator hat sich bereits im Vorlesungsbetrieb am KIT, im Europäischen Parlament und in Kooperationen mit der Industrie bewährt. Weiterlesen