www.fairmessage.de | Tel. +49 (0) 511 – 20300-0 | Telefax: +49 (0) 511 / 20 300 - 40 | info(at)fairmessage(dot)de
Hauptmenü Untermenü

Messemagazin

Anzeige

steute Meditec at the Medica 2016

User interfaces for the integrated OR

In the near future it will be possible to operate several medical devices using a single user interface. At the Medica 2016, the steute business unit Meditec will be showing implementation of this concept in practice.

In the modern OR, surgeons are faced with the task of operating a growing number of medical devices. In the course of a single operation they will, for example, adjust the operating table, navigate instruments into the desired position, and repeatedly use drills and cutters, imaging techniques (X-ray and microscope), maybe also a coagulation device.
... mehr lesen ...

Messe INTERSOLAR / EES 2017 - Hallenplan

Hallenplan zur Messe INTERSOLAR / EES 2017 als Download und zur Ansicht.

ligna 2017

 

 





... mehr lesen ...

Messe MOULDING EXPO 2017 - Hallenplan

Hallenplan zur Messe MOULDING EXPO 2017 als Download und zur Ansicht.

ligna 2017

 

 


... mehr lesen ...

LIGNA 2017: LIGNA öffnet ihre Tore

LIGNA 2017: LIGNA öffnet ihre Tore

Zahlreiche Neuheiten und ein weltweit einzigartiger Maschinenpark mit komplexen Anlagen im Live-Einsatz.

In wenigen Tagen steht Hannover wieder ganz im Zeichen der LIGNA – der weltweit bedeutendsten Messe für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge für die Holzbe- und -verarbeitung. Vom 22. bis 26. Mai 2017 zeigen 1 500 Aussteller aus 49 Ländern eine beeindruckende Innovationsdichte. "Die konjunkturelle Lage der Branche, die einhergehende Digitalisierung und das neue Flächenkonzept lassen auf eine erfolgreiche LIGNA hoffen. Erstmals seit mehreren Jahren ist die Ausstellungsfläche signifikant gewachsen. Bereits jetzt haben wir das Vorveranstaltungsergebnis übertroffen. Auf 128 000 Quadratmetern werden die sieben Schwerpunkte Werkzeuge, Maschinen und Anlagen für die Einzel- und Serienfertigung, Oberflächentechnik, Holzwerkstoffherstellung, Sägewerktechnik, Energie aus Holz, Maschinenkomponenten und Automatisierung sowie Forsttechnik in einem neuen technologieorientierten Kontext abgebildet. Das neue Flächenkonzept hat seitens der Aussteller volle Akzeptanz gefunden: Erhebliche Flächenvergrößerungen sind das Ergebnis. Das Zusammenwachsen der Bearbeitungstechnik im Holzhandwerk und in der Industrie spiegeln wir mit dem neuen Konzept wider. Das sehr gute konjunkturelle Umfeld, in dem die LIGNA 2017 stattfindet, spiegelt sich auch in den Zahlen wider, die der VDMA für das erste Quartal veröffentlicht hat. Sowohl im Auftragseingang als auch im Umsatz konnte die Branche zweistellig zulegen. Vor allem das europäische Ausland, die USA und China sorgen für volle Auftragsbücher." sagte Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstandes von der Deutschen Messe.

... mehr lesen ...

SENSOR+TEST 2017: Aktionsprogramm und wissenschaftliche Fachkongresse

SENSOR+TEST 2017: Aktionsprogramm und wissenschaftliche Fachkongresse

Vom 30. Mai bis 1. Juni wird die SENSOR+TEST in Nürnberg einmal mehr zum Nabel der Fachwelt in der Sensorik, Mess- und Prüftechnik.

Doch die SENSOR+TEST ist weit mehr als eine Messe: Den Besuchern bieten sich nicht nur an den Messeständen rund 600 erwarteten Aussteller aus aller Welt, sondern darüber hinaus auch im Rahmen der begleitenden Fachkongresse und im attraktiven Aktionsprogramm zahlreiche weitere Möglichkeiten, sich umfassend über den neuesten Stand der Technik zu informieren. Die wissenschaftlichen AMA Conferences SENSOR und IRS² gelten als internationale Vernetzungsplattform für Experten der Sensorik und Messtechnik aus aller Welt. Spezialisten aus Wissenschaft und Industrie präsentieren aktuelle Forschungs- und Entwicklungergebnisse und laden die Teilnehmer zum fachlichen Austausch ein.

... mehr lesen ...

Moulding Expo 2017: Zwischen Design und Serienfertigung

Moulding Expo 2017: Zwischen Design und Serienfertigung

Unternehmen decken die Prozesskette in ihrer Gesamtheit ab / 3D-Druck ermöglicht Modell- und Formenbauern neue Arbeitsfelder

Wenn die Moulding Expo am 30. Mai auf dem Stuttgarter Messegelände ihre Tore öffnet, werden neben den Werkzeugmachern auch wieder die Modell- und Formenbauer im Fokus stehen. Sie bilden eine besondere Ausstellergruppe, die sich zum einen sehr vielfältig präsentiert, die sich in den letzten Jahren aber auch enorm gewandelt hat. „Die Branche ist in der Prozesskette zwischen Design und Serienfertigung traditionsgemäß sehr weit vorn angesiedelt“, erklärt Peter Gärtner, Informationsstelle für Unternehmensführung des Bundesverbands Modell- und Formenbau (BVMF). Eine Fokussierung der Betriebe auf eine der klassischen Fachrichtungen Gießereimodellbau, Karosserie- und Produktionsmodellbau, Anschauungsmodellbau, teilweise ergänzt durch den Formen- und Lehrenbau, findet aber kaum noch statt. Gärtner: „Seit Jahren ist zu beobachten, dass die Übergänge fließender werden, Betriebe sich immer breiter aufstellen und auch im Werkzeugbau unterwegs sind.“ Viele decken bereits die Prozesskette in ihrer Gesamtheit ab. Demzufolge verarbeiten die Unternehmen der Branche eine beachtliche Werkstoffpalette, die vom klassischen Modellwerkstoff Holz über die verschiedensten Kunststoffe bis hin zu Leicht- und Buntmetallen sowie Stahl reicht. Damit verbunden sind auch ein breit angelegtes technologisches Know-how und die Bereitschaft, sich der Forderung nach genauer werdenden Toleranzen – bis in den Mikrometer-Bereich – stellen zu wollen.
... mehr lesen ...

ees/Intersolar 2017: Die Eckpfeiler der modernen Energieversorgung

ees/Intersolar 2017: Die Eckpfeiler der modernen Energieversorgung

Sie entkoppeln die Erzeugung sauberen Stroms vom Verbrauch und entlasten die Netze:

Großspeicher nehmen eine zentrale Rolle in der Energieversorgung der Zukunft ein. Denn mit ihnen können Erzeugung und Nachfrage von Energie flexibel aufeinander abgestimmt werden. Die ees Europe, Europas größte und besucherstärkste Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, bietet vom 31. Mai bis 2. Juni 2017 in München einen Überblick über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Großspeichern. Ausrüster, Hersteller und Anwender von stationären und mobilen elektrischen Energiespeicherlösungen können sich dort austauschen und über die Zukunft der modernen Energieversorgung informieren.
... mehr lesen ...

LASER world of PHOTONICS 2017: Bühne frei für Photonik-Gründer und digitale Natives

LASER world of PHOTONICS 2017: Bühne frei für Photonik-Gründer und digitale Natives

Jung und innovativ – Bühne frei für Photonik-Gründer und digitale Natives

Keine andere Disziplin hat vergleichbaren Einfluss auf das globale Innovationsgeschehen wie die Photonik. Ihr Erfolg ruht auf drei Säulen: Wissenschaftliche Exzellenz, Ideenreichtum – und Gründergeist. Zahlreiche Unternehmen, die Aussteller der Weltleitmesse LASER World of PHOTONICS sind, wurden erst in den letzten 30 Jahren gegründet. Und ständig rücken neue Start-Ups nach. Sie stehen vom 26. bis 29. Juni 2017 in München im Rampenlicht der Start-Up World und des Photonics Award – organisiert in Zusammenarbeit mit der Anwendungszentrum GmbH Oberpfaffenhofen (AZO). Viel frischen Wind und Kontakte zu digitalen Innovatoren verspricht auch der Make Light MAKEATHON.

... mehr lesen ...

drinktec 2017: Der globale Biermarkt bleibt spannend

drinktec 2017: Der globale Biermarkt bleibt spannend

Die drinktec ist weltweit die Nummer eins für die Brauereibranche

Rund 44 Prozent der Besucher kamen bei der letzten drinktec aus dem Brauereiwesen. Die drinktec 2017, die Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie, bleibt damit die wichtigste internationale Messe für die Braubranche. Vom 11. bis 15. September 2017 treffen sich auf dem Münchner Messegelände alle, die mit der Herstellung von Bier zu tun haben: Große und mittelständische Brauer, lokal und regional Produzierende, Craftbrauer, Microbrauer und Hobbybrauer. Sie werden alles finden, was für ein gutes Bier nötig ist.

... mehr lesen ...

Erfahren Sie alles über die Messen in der fairmessage

Wir möchten Sie über zahlreiche Messen in Deutschland informieren!

Werbung und Öffentlichkeitsarbeit sind unverzichtbare Bestandteile einer Messeplanung.
Die Ansprache potentieller Besucher muss genauso intensiv geplant und vorbereitet werden wie die Standkonzeption.
... zu den Messen ...

Messemagazin

Aktuelle Ausgaben der fairmessage

Lesen Sie die Ausgaben der fairmessage!

So sind Sie früher über wichtige Messen informiert.
Sie können die Ausgaben als Blätterversionen lesen oder als PDF downloaden:
... zu den Blätterversionen ... ... zu den PDF Versionen ...

 
Messevideos, Ausstellervideos, Firmenvideos und Produktvideos

Firmen- und Produktvideos

NEU auf fairmessage.de:

Firmen und Aussteller präsentieren Videos zu diversen Messen und Produkten.
... zu den Videos ...

 

 

fairmessage wird durch die IVW geprüft

Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V.

Ihre Anzeige in der fairmessage

Steigern Sie Ihr Besucheraufkommen, werben Sie in dem Messemagazin fairmessage!

Kontaktieren Sie uns, am besten noch heute!

Telefon: 0511 / 20 300 - 0
Telefax:  0511 / 20 300 - 40
E-Mail: info(at)messe-media-verlag(dot)de

Kommende Messen in der fairmessage

LIGNA 2017
Hannover
22.05.-26.05.2017

Sensor + Test 2017
Nürnberg
30.05.-01.06.2017

Moulding Expo 2017
Stuttgart
30.05.-02.06.2017

Intersolar / ees Europe 2017
München
31.05.-02.06.2017

LASER World of PHOTONICS 2017
München
26.06.-29.06.2017

drinktec 2017
München
11.09.-15.09.2017

Eine Auswahl unserer Referenzen

erich-jaeger.desamag.degressel.chdi-soric.deorisa.dedi-soric.desag.atziwo.cheversspecials.dearla.de