www.fairmessage.de | Tel. +49 (0) 511 – 20300-0 | Telefax: +49 (0) 511 / 20 300 - 40 | info(at)fairmessage(dot)de
Hauptmenü Untermenü
ZEISS at LASER World of PHOTONICS 2017
ZEISS at LASER World of PHOTONICS 2017

Messemagazin

Anzeige

steute Meditec at the Medica 2016

User interfaces for the integrated OR

In the near future it will be possible to operate several medical devices using a single user interface. At the Medica 2016, the steute business unit Meditec will be showing implementation of this concept in practice.

In the modern OR, surgeons are faced with the task of operating a growing number of medical devices. In the course of a single operation they will, for example, adjust the operating table, navigate instruments into the desired position, and repeatedly use drills and cutters, imaging techniques (X-ray and microscope), maybe also a coagulation device.
... mehr lesen ...

drinktec 2017: Wein, Sekt, Spirituosen

drinktec 2017: Wein, Sekt, Spirituosen

Vielfältige Chancen für klassische Erzeuger und junge Start-ups

Die drinktec hatte als Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie schon immer Technologien für die Produzenten von Wein, Sekt und Spirituosen im Angebot. Durch die Kooperation mit der SIMEI kann man die Zielgruppe der Winzer und Weinproduzenten jetzt noch gezielter ansprechen. Erstmals findet die internationale Ausstellung für Kellerei und Flaschenabfüllmaschinen als SIMEI@drinktec im Rahmen der drinktec statt. Sie bietet in zwei Hallen (C2 und C3) mit 20.000 Quadratmetern Fläche Lösungen exklusiv für die Weinindustrie. Über 200 Aussteller präsentieren dort alle Arten von Maschinentechnik und Equipment für die Weinherstellung und Weinbearbeitung, Verpackungslösungen inklusive.

... mehr lesen ...

EMO 2017: Prozessautomatisierung: Auf dem Weg in die Wolken

EMO 2017: Prozessautomatisierung: Auf dem Weg in die Wolken

EMO Hannover 2017 gibt Navigationshilfen zur smarten Fabrik der Zukunft

Cloud-Lösungen sind in: Digitalisierte Daten in App-basierten Wolkenschlössern sollen Prozesse automatisieren und effizienter machen. Die EMO Hannover 2017 zeigt gangbare Wege und gibt praxistaugliche Navigationshilfen auf der Datenautobahn zur smarten Fabrik der Zukunft. Eine "smarte Systemoptimierung, die Fehler in verketteten Produktionsprozessen erkennt und ihre Ursachen sowie die Fortpflanzung automatisiert aufzeigt", präsentiert das Stuttgarter Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) auf der EMO Hannover 2017. Wie das in der Praxis funktioniert, erläutert Felix Georg Müller, Fachthemenleiter Autonome Fertigungssystemoptimierung: "Mit der smarten Systemoptimierung erfolgt eine technisch detaillierte und zugleich automatisierte Auswertung von Stillstandsursachen und Fehlerzusammenhängen in einer Produktionslinie. Sobald die Produktion läuft, werden aus allen Prozessschritten zeitsynchron Daten an ein Analysetool übermittelt." Dieses kann nun mit den am Fraunhofer IPA entwickelten Algorithmen Rückschlüsse ziehen und die Informationen in gewünschter Form aufbereiten.
... mehr lesen ...

SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN 2017: Trends der Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik

SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN 2017: Trends der Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik

Neue Themenschwerpunkte für optimale Besucherführung

Alle vier Jahre demonstriert die internationale Fachwelt des Fügens, Trennens und Beschichtens ihre Innovationskraft – und die Weltleitmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN ist dafür das Forum. Vom 25. bis 29. September 2017 kommen die Experten einer der Schlüsselbranchen der modernen Produktionstechnik bereits zum 19. Mal zusammen: Rund 1.000 Aussteller aus 40 Nationen zeigen ihre Produkte – darunter zahlreiche Weltneuheiten. Die Messe Essen und ihr ideeller Träger und langjähriger Partner, der DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V., erwarten rund 55.000 Besucher aus mehr als 130 Ländern, vor allem Entscheider aus den Branchen Automobil- und Fahrzeugbau, Schiffbau, Maschinen- und Anlagenbau, Rohrfertigung und -leitungsbau, Bergbau sowie dem Baugewerbe, der chemischen Industrie und der Herstellung von Metallerzeugnissen. Aufgrund der laufenden Modernisierung der Messe Essen. 2017 ist die Veranstaltung einmalig zu Gast in Düsseldorf.

... mehr lesen ...

PowTech 2017: Digital, modular, automatisiert gewartet

PowTech 2017: Digital, modular, automatisiert gewartet

Auf der POWTECH 2017 vom 26. bis 28. September in Nürnberg diskutieren Experten und Anwender aus aller Welt über Innovationen für Prozessindustrien.

Rund 900 Aussteller präsentieren ihre neuesten Entwicklungen zu mechanischen Verfahren und prozessbegleitenden Technologien wie der Messung, Analyse, Steuerung und Automatisierung. Produzenten und Anlagenbetreiber der Chemischen Industrie finden hier die konkreten technischen Lösungen für die heißen Fragen der Branche. Dazu gehört, wie sich im Zuge der Digitalisierung sowohl Produktionsqualität, Flexibilität als auch Ressourceneffizienz in der Chemieproduktion weiter steigern lassen. Neue Denkanstöße zu diesem und weiteren Themen liefert auch das begleitende Vortragsprogramm im POWTECH Expertenforum.
... mehr lesen ...

ANUGA 2017: Anuga Organic komplett belegt

ANUGA 2017: Anuga Organic komplett belegt

Anuga Organic Market: Ideenbörse für den Bio-Handel

Einen Überblick über das Weltmarktangebot an Bioprodukten bietet die kommende Anuga vom 7. bis 11. Oktober 2017 in Köln. Zum einen zeigt sie in der Anuga Fachmesse „Anuga Organic“ ein konzentriertes Biospektrum. Hier werden ausschließlich Produkte dargestellt, für die der Nachweis einer anerkannten, im Markt üblichen Bio-Zertifizierung vorgelegt werden kann. Zum anderen haben Anuga-Aussteller in den anderen Fachmessen ebenfalls die Möglichkeit, auf ihre Bio-Produkte hinzuweisen. Dies geschieht mit Hilfe der Ausstellerdatenbank. Unter dem Stichwort „Organic Products“ lassen sich alle Aussteller mit diesem Angebot Anuga-weit sortieren. Die Liste der Unternehmen, die sich hier profilierten, wurde im Laufe der letzten Jahre stetig länger. Waren es 2013 immerhin schon 1.796 Unternehmen mit Bioprodukten, so meldeten sich 2015 schon 2.030 Anbieter mit diesem Produktangebot. Für die kommende Messe wird ein weiterer Anstieg erwartet.
... mehr lesen ...

Motek 2017: Motek und Bondexpo im Formations-Anflug!

Motek 2017: Motek und Bondexpo im Formations-Anflug!

Motek und Bondexpo nähern sich bereits der 900er Marke

Mitte Juni 2017, und damit noch 15 Wochen vor der 36. Motek sowie der 11. Bondexpo, zeichnet sich ein „volles Haus“ in der Landesmesse Stuttgart ab. Sämtliche eingeplanten Hallen (3, 5, 7 und 4, 6, 8) sind bereits weitgehend belegt und damit setzen die Motek – Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung sowie die Bondexpo – Internationale Fachmesse für Klebtechnologie ihren Erfolgskurs ungebremst fort! Mit aktuell knapp 800 Ausstellern zur Motek und 75 Ausstellern zur Bondexpo kommt das erklärte Ziel des Messeveranstalters, 1.000 Aussteller ins produktionstechnische Herz Europas zu bekommen, in Sichtweite. Der Branchentreff für die Produktions- und Montageautomatisierung findet mehr und mehr auch das Interesse von Anbietern wie vor allem Anwendern aus spezialisierten oder erst recht auch bereichsübergreifenden Unternehmens-Disziplinen. 

... mehr lesen ...

Erfahren Sie alles über die Messen in der fairmessage

Wir möchten Sie über zahlreiche Messen in Deutschland informieren!

Werbung und Öffentlichkeitsarbeit sind unverzichtbare Bestandteile einer Messeplanung.
Die Ansprache potentieller Besucher muss genauso intensiv geplant und vorbereitet werden wie die Standkonzeption.
... zu den Messen ...

Messemagazin

Aktuelle Ausgaben der fairmessage

Lesen Sie die Ausgaben der fairmessage!

So sind Sie früher über wichtige Messen informiert.
Sie können die Ausgaben als Blätterversionen lesen oder als PDF downloaden:
... zu den Blätterversionen ... ... zu den PDF Versionen ...

 
Messevideos, Ausstellervideos, Firmenvideos und Produktvideos

Firmen- und Produktvideos

NEU auf fairmessage.de:

Firmen und Aussteller präsentieren Videos zu diversen Messen und Produkten.
... zu den Videos ...

 

 

fairmessage wird durch die IVW geprüft

Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V.

Ihre Anzeige in der fairmessage

Steigern Sie Ihr Besucheraufkommen, werben Sie in dem Messemagazin fairmessage!

Kontaktieren Sie uns, am besten noch heute!

Telefon: 0511 / 20 300 - 0
Telefax:  0511 / 20 300 - 40
E-Mail: info(at)messe-media-verlag(dot)de

Kommende Messen in der fairmessage

drinktec 2017
München
11.09.-15.09.2017

EMO 2017
Hannover
18.09.-23.09.2017

Schweissen & Schneiden 2017
Düsseldorf
25.09.-29.09.2017

PowTech 2017
Nürnberg
26.09.-28.09.2017

Anuga 2017
Köln
07.10.-11.10.2017

Motek 2017
Stuttgart
09.10.-12.10.2017

Eine Auswahl unserer Referenzen

wld-tec.comebs-inkjet.degressel.charno.dewuerschum.commarzek.atteepack.comtycothermal.comhydrometer.deetchform.com