www.fairmessage.de | Tel. +49 (0) 511 – 20300-0 | Telefax: +49 (0) 511 / 20 300 - 40 | info(at)fairmessage(dot)de
Hauptmenü Untermenü
gesipa 2017
GESIPA 2017

Messemagazin

Anzeige

steute Meditec at the Medica 2016

User interfaces for the integrated OR

In the near future it will be possible to operate several medical devices using a single user interface. At the Medica 2016, the steute business unit Meditec will be showing implementation of this concept in practice.

In the modern OR, surgeons are faced with the task of operating a growing number of medical devices. In the course of a single operation they will, for example, adjust the operating table, navigate instruments into the desired position, and repeatedly use drills and cutters, imaging techniques (X-ray and microscope), maybe also a coagulation device.
... mehr lesen ...

Messe A+A 2017 - Hallenplan

Hallenplan zur Messe A+A 2017 als Download und zur Ansicht.

emo 2017

 

 

 

 

 


... mehr lesen ...

Messe FAKUMA 2017 - Hallenplan

Hallenplan zur Messe FAKUMA 2017 als Download und zur Ansicht.

emo 2017

 

 

 


... mehr lesen ...

A+A 2017: Messevorschau A+A 2017

A+A 2017: Messevorschau A+A 2017

Weltleitmesse für sicheres und gesundes Arbeiten groß wie nie: 70.000 Quadratmeter an über 1.900 Aussteller vergeben

Alle 15 Sekunden stirbt auf der Welt ein Arbeitnehmer an den Folgen arbeitsbedingter Krankheiten und Unfälle. Das schätzt die International Labour Organisation (ILO). Daher muss es zu den obersten Prioritäten eines jeden Betriebs zählen, Arbeitsschutzstandards zu wahren und zu aktualisieren. Hier setzt die A+A 2017 als international führende Fachmesse und Kongressveranstaltung für sichere und gesunde Arbeit an. Unter dem Motto „Der Mensch zählt“ präsentiert sie vom 17. bis 20. Oktober alles rund um Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. In diesem Jahr ist das Angebot der erstmals über 1.900 Aussteller aus 63 Nationen so groß, dass die A+A zum ersten Mal in ihrer Geschichte mehr als 70.000 Quadratmeter Fläche auf dem Düsseldorfer Messegelände belegt.

... mehr lesen ...

Fakuma 2017: Fakuma 2017 in den Startlöchern

Fakuma 2017: Fakuma 2017 in den Startlöchern

Über 1.800 Aussteller aus 37 Nationen zur 25. Fakuma.

Wenn sich am 17. Oktober 2017 die Tore der Messe in Friedrichshafen am Bodensee öffnen, steht die Dreiländer-Region bis zum 21. Oktober 2017 erneut und wiederholt im Zeichen der Kunststofftechnik. Mit der zum 25. Mal veranstalteten Fakuma – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung setzt der private Messeveranstalter P.E. Schall GmbH & Co. KG zum Jubiläum auch die nächste Rekordmarke! Denn erstmals nehmen über 1.800 Aussteller aus 37 Nationen teil. Full House mit über 1.800 Ausstellern und eine Voll-Belegung des gesamten Hallenareals sowie der Foyers in der Messe Friedrichshafen, um möglichst vielen Technologie- und Marktführern aus aller Welt eine Plattform zur Präsentation ihrer Produkte und Leistungen zu geben – mit 85.000 m² Brutto-Ausstellungsfläche ist in der heutigen Hallen-Konstellation das Maximum erreicht.
... mehr lesen ...

BLECHEXPO 2017: Auf Rekordkurs: Blechexpo und Schweisstec 2017

BLECHEXPO 2017: Auf Rekordkurs: Blechexpo und Schweisstec 2017

Verstärkte nationale und internationale Knowhow-Präsenz

Noch gut zwei Monate und Stuttgart steht erneut ganz im Zeichen der industriellen Blech-, Rohr- und Profilbearbeitung! Mit der weltweit auf große Akzeptanz stoßenden Branchenveranstaltung Blechexpo – Internationale Fachmesse für Blechbearbeitung plus dem Technik-Pendant Schweisstec – Internationale Fachmesse für Fügetechnologie, fokussieren sich im wirtschaftsstarken Herzen Europas zwei starke Informations- und Kommunikations-Plattformen auf alle Belange rund die Blech-, Rohr- und Profilverarbeitung. Aktuell, und damit besagte zwei Monate vor dem Veranstaltungsbeginn, verzeichnet der private Messeveranstalter P. E. Schall GmbH & Co. KG bereits weit mehr als 1.300 teilnehmende Hersteller und Anbieter aus 34 Nationen – und es werden täglich mehr.

... mehr lesen ...

Agritechnica 2017: DLG mit attraktivem Bühnenprogramm

Agritechnica 2017: DLG mit attraktivem Bühnenprogramm

Technik-Talks, Foren zum Technikeinsatz im Pflanzenbau, Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen rund um Beruf und Karriere sowie der Young Farmers Day im Fokus

Durch ihr hochkarätiges Fachprogramm mit einer Vielzahl von Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen zu aktuellen, die Landwirte besonders interessierenden Themen, ist die weltweite Leitmesse für Landtechnik, die Agritechnica, das wichtigste Zukunftsforum der Agrarbranche. Hier werden sowohl die Techniktrends im Pflanzenbau aufgezeigt als auch alle wichtigen Zukunftsfragen der Landwirtschaft sowie der Agrartechnik behandelt. So wartet unter anderem der Agritechnica-Veranstalter DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit einem attraktiven Bühnenprogramm mit Vortrags- und Diskussionsrunden auf seinem Stand in der Halle 21 auf. Im Fokus stehen von Montag, dem 13. November 2017, bis Freitag, dem 17. November 2017, Technik-Talks, Foren zum Technikeinsatz im Pflanzenbau, Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen rund um Beruf und Karriere sowie der Young Farmers Day.
... mehr lesen ...

Medica & Compamed 2017: Mikrofluidik - ein Thema von hoher Bedeutung

Medica & Compamed 2017: Mikrofluidik - ein Thema von hoher Bedeutung

11. COMPAMED Frühjahrsforum rückte die Mikrofluidik in den Fokus - ein Thema von hoher Bedeutung für die moderne Labormedizin

Das COMPAMED Frühjahrsforum hat sich als Expertentreffpunkt für Entwickler, Produzenten und Service-Partner der Medizintechnik-Industrie etabliert. Die jährliche Veranstaltung bietet bereits im Frühjahr einen Ausblick auf die COMPAMED, die international führende Marktplattform für Zulieferer der medizinischen Fertigung, die jedes Jahr vom 13. bis 16. November 2017 in Düsseldorf stattfindet. Das 11. Frühjahrsforum widmete sich am 3. Mai 2017 (in Frankfurt a. M.) der Mikrofluidik in der Medizintechnik – und zwar in drei Sitzungen zu den Themen „Allgemeine Aspekte und Konzepte“, “Herstellung von mikrofluidischen Geräten“ sowie „BioMEMS und Cell Handling“. Hintergrund: Die Medizintechnik entwickelt sich zunehmend in Richtung einer dezentralen Betreuung von Patienten. Daher müssen auch alle diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen und Geräte am „Point of Care (PoC)“ arbeiten. Dies bietet große Vorteile gegenüber der bisherigen Praxis, die Patienten zu einem Arzt zu bestellen und die Tests in einem Labor durchzuführen. So lassen sich stationäre Aufenthalte vermeiden, schnellere Ergebnisse zur spezifischen Diagnose und personalisierten Behandlung erzielen sowie Kosten im Gesundheitssystem senken.
... mehr lesen ...

Productronica 2017: Volles Programm für Halbleiter

Productronica 2017: Volles Programm für Halbleiter

Moderne Industriegesellschaften sind ohne Halbleiter nicht denkbar.

Ob Mobiltelefone, Autos oder medizinische Geräte - nahezu kein technisches Erzeugnis kommt ohne diese „Kernelemente“ der Elektronikfertigung aus. Die productronica bildet zusammen mit der erstmals parallel stattfindenden SEMICON Europa vom 14. bis 17. November 2017 auf dem Gelände der Messe München den größten Mikroelektronik-Event Europas. „Das Schlimmste ist vorbei“, lautete die Botschaft von Gartner im Januar. Mitte des Jahres sagten die Analysten dann dem weltweiten Halbleitermarkt nach einem mäßigen Zuwachs von 1,5 Prozent im vergangenen Jahr, für 2017 ein deutliches Plus von 16,8 Prozent voraus. Der Umsatz soll dabei auf über 400 Milliarden US-Dollar steigen. Verantwortlich sind in der Hauptsache explodierende Preise für Speicherbausteine. Zusätzlich erreicht laut IC Insights der Wert des Halbleiteranteils in elektronischen Geräten in diesem Jahr den Rekordwert von 28,1 Prozent.

... mehr lesen ...

Erfahren Sie alles über die Messen in der fairmessage

Wir möchten Sie über zahlreiche Messen in Deutschland informieren!

Werbung und Öffentlichkeitsarbeit sind unverzichtbare Bestandteile einer Messeplanung.
Die Ansprache potentieller Besucher muss genauso intensiv geplant und vorbereitet werden wie die Standkonzeption.
... zu den Messen ...

Messemagazin

Aktuelle Ausgaben der fairmessage

Lesen Sie die Ausgaben der fairmessage!

So sind Sie früher über wichtige Messen informiert.
Sie können die Ausgaben als Blätterversionen lesen oder als PDF downloaden:
... zu den Blätterversionen ... ... zu den PDF Versionen ...

 
Messevideos, Ausstellervideos, Firmenvideos und Produktvideos

Firmen- und Produktvideos

NEU auf fairmessage.de:

Firmen und Aussteller präsentieren Videos zu diversen Messen und Produkten.
... zu den Videos ...

 

 

fairmessage wird durch die IVW geprüft

Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V.

Ihre Anzeige in der fairmessage

Steigern Sie Ihr Besucheraufkommen, werben Sie in dem Messemagazin fairmessage!

Kontaktieren Sie uns, am besten noch heute!

Telefon: 0511 / 20 300 - 0
Telefax:  0511 / 20 300 - 41
E-Mail: info(at)messe-media-verlag(dot)de

Kommende Messen in der fairmessage

A+A 2017
Düsseldorf
17.10.-20.10.2017

Fakuma 2017
Friedrichshafen
17.10.-21.10.2017

BlechExpo 2017
Stuttgart
07.11.-10.11.2017

Agritechnica 2017
Nürnberg
12.11.-18.11.2017

Medica / Compamed 2017
Düsseldorf
13.11.-16.11.2017

Productronica & SEMICON EUROPA 2017
München
14.11.-17.11.2017

Eine Auswahl unserer Referenzen

nara-e.depaw.eugemac-chemnitz.debionime.chriwisa.chschniewindt.decavotec.comj-m.deana-tec.comfahrzeugbau-willing.de