www.fairmessage.de | Tel. +49 (0) 511 – 20300-0 | Telefax: +49 (0) 511 / 20 300 - 40 | info(at)fairmessage(dot)de
Hauptmenü Untermenü

Über Uns

Medienübergreifendes Werben

Die fairmessage erscheint medienübergreifend.

Print- und Digitalausgaben sind gekoppelt, so dass Sie Ihre Zielgruppe sowohl über die Verteilung am Promotion- standort, über die Hotelverteilung, als auch über die Mobilgeräte erreichen. Effektives Werben durch breite Streuung Ihrer Anzeige!

Immer mehr Aussteller wollen das Kosten-Nutzen- Verhältnis ihrer Messebeteiligungen genauer berechnen, um einen optimalen Messeauftritt zu erhalten. Jeder Aussteller sollte deshalb im Vorfeld der Fachmessen seine Zielgruppe auf seinen Stand und sein Angebotsspektrum hinweisen.

Werbung und Öffentlichkeitsarbeit sind unverzichtbare Bestandteile einer Messeplanung. Die Ansprache potentieller Besucher muss genauso intensiv geplant und vorbereitet werden wie die Standkonzeption.

Eindrucksvoll, nutzwertorientiert aufbereitet und in hochwertiger Optik präsentiert sich die fairmessage im 15. Jahrgang und hilft seinen Lesern, die wichtigsten Entscheidungen zu treffen.

Interessant ist nicht der Status Quo, sondern was entwickeln sich für neue Geschäftskontakte und Aufträge auf der Messe. Welche Highlights sind für Sie wichtig? Die fairmessage setzt auf eine interessante Themenfindung und bietet zahlreiche Messe-Informationen an.

 

Ihre Anzeige in der fairmessage

Steigern Sie Ihr Besucheraufkommen, werben Sie in dem Messemagazin fairmessage!

Kontaktieren Sie uns, am besten noch heute!

Telefon: 0511 / 20 300 - 0
Telefax:  0511 / 20 300 - 40
E-Mail: info(at)messe-media-verlag(dot)de