www.fairmessage.de | Tel. +49 (0) 511 – 20300-0 | Telefax: +49 (0) 511 / 20 300 - 40 | info(at)fairmessage(dot)de
Hauptmenü Untermenü

Premiere: Startups auf der transport logistic

21.02.2019

Premiere: Startups auf der transport logistic

- Forum „start.hub Logistics“ vernetzt Logistik-Industrie und Gründer
- Bewerbungsphase gestartet, Jury wählt Teilnehmer aus
- Partnerschaft von transport logistic und DVV Media Group

Digitalisierung, Autonomes Fahren, Robotik – die Logistik-Industrie ist innovationsgetrieben. Deshalb wird es im Juni auf der weltweit größten Logistikmesse, der transport logistic in München, erstmals ein Forum für Gründer geben: den „start.hub Logistics“, realisiert in Kooperation mit der DVV Media Group. Startups können sich hier bewerben: www.blue-rocket.de/start-hub


 Premiere: Startups auf der transport logistic

„Die transport logistic ist der bedeutendste Treffpunkt für die Logistikindustrie und bietet Gründerunternehmen ein optimales Einstiegstor in den internationalen Markt. Umgekehrt können die Start-ups die Innovationskraft der Industrie weiter befeuern“, erklärt Caroline Thiemt, Projektleiterin der transport logistic. Etwa 20 Startups sollen sich auf der Messe präsentieren können. „Der 300 Quadratmeter große „start.hub Logistics“ besteht aus einer Bühne, einer Bar und einer Lounge und ist inmitten der Halle B2 platziert.“

Der „start.hub Logistics“ ist eine Kooperation von transport logistic und DVV Media Group. In der Jury vertreten sind außerdem der Bitkom e.V., Carousel Logistics Ltd., Digital Hub Logistics GmbH und die EffizienzCluster Management GmbH. „Gerade Startups können den mittelständischen aber auch großen Logistikern dabei helfen, zu innovativen Ideen und Technologien zu kommen, ohne dass die Unternehmen gleich ein riesengroßes Digitalteam aufbauen müssen“, erklärt Julia Miosga, Bereichsleiterin Handel & Logistik, Bitkom – Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.. „Die Messe transport logistic ist der etablierte Begegnungsplatz unterschiedlicher Stakeholder aus dem Themenfeld Transport und Logistik. Das start.hub Logistics zahlt perfekt auf dieses Leistungsversprechen ein“, sagt Oliver Detje, Verlagsleiter, DVV Media Group GmbH.

Sieger-Startup gewinnt Messestand, Medialeistung, Arbeitsplatz
Durch Pitches auf der Messe wird ein Sieger-Startup gekürt. Dieses erhält einen kostenlosen Full-Service-Paketstand mit 20 Quadratmetern auf der transport logistic 2021, eine Medialeistung in den Medien der DVV Media Group im Wert von 10.000,- Euro für Printanzeigen oder Online-Werbung und einen Arbeitsplatz für ein Jahr im Digital Hub Logistics in Dortmund oder Hamburg.

Die Bewerbungsphase läuft bis 31. März 2019, bis Mitte April wählt die Jury die Messeteilnehmer aus.



Bild & Text: transportlogistic.de

 

ANZEIGE

Ihr Unternehmen auf fairmessage.de

ANZEIGE

Ihr Unternehmen auf fairmessage.de

Ausgabe zur TRANSPORT 2015 der fairmessage

Messe Magazin 8 TRANSPORT 2017
TRANSPORT LOGISTIC 2017

 

Ihre Anzeige in der fairmessage

Steigern Sie Ihr Besucheraufkommen, werben Sie in dem Messemagazin fairmessage!

Kontaktieren Sie uns, am besten noch heute!

Telefon: 0511 / 20 300 - 0
Telefax:  0511 / 20 300 - 41
E-Mail: info(at)messe-media-verlag(dot)de