www.fairmessage.de | Tel. +49 (0) 511 – 20300-0 | Telefax: +49 (0) 511 / 20 300 - 40 | info(at)fairmessage(dot)de
Hauptmenü Untermenü

Preise für zukunftsfähige Lösungen

05.02.2019

LASER World of PHOTONICS Awards: Preise für zukunftsfähige Lösungen

- Premiere für Innovation Award
- Start-Up Award geht in die dritte Runde
- Hochkarätige Jury entscheidet über Gewinner

Auf der Weltleitmesse LASER World of PHOTONICS, die von 24. bis 27. Juni in München stattfindet, werden dieses Jahr gleich zwei Awards vergeben: Der erstmals ausgeschriebene Innovation Award zeichnet die besten Produktpremieren der Aussteller aus und die bereits dritte Ausgabe des Start-Up Award richtet sich an Jungunternehmer mit innovativen Lösungen. Beide Awards sind mit je 5.000 Euro dotiert und werden in Kooperation mit dem britischen Verlagshaus Europa Science vergeben.


LASER World of PHOTONICS Awards: Preise für zukunftsfähige Lösungen

Eine Sensorik, die berührungslos über 20 Vitalwerte von Patienten messen kann – mit dieser Lösung holte sich das israelisch-spanisch-amerikanische Team von ContinUse Biometrics den Start-Up Award im Rahmen der LASER World of PHOTONICS 2017.

„Die Start-Up Award-Teilnehmer sind ein lebendiger Beweis dafür, wie viele innovative Ideen die Photonik hervorbringt. Darum wird auf der LASER World of PHOTONICS 2019 nicht nur der bewährte Start-Up Award, sondern zusätzlich auch der Innovation Award ausgeschrieben. So können wir dem Thema Innovationen eine noch größere Bühne geben“, schildert Katja Stolle, Projektleiterin der Messe.

Die Bewerbungskategorien für den Start-Up Award sowie den Innovation Award sind:

- Laser & Optoelektronik / Beleuchtung und Energie
- Optik
- Laser & Lasersysteme für die Fertigung
- Biophotonik & Medizintechnik
- Imaging / Sensorik, Mess- und Prüftechnik und Optische Mess-Systeme
- Fertigungstechnik für Optiken
- Optische Information und Kommunikation
- Sicherheit

Einsendeschluss für beide Awards ist der 29. März 2019. Aus den eingereichten Innovationen prämiert eine jeweils hochkarätig besetzte Jury die Finalisten für den Start-Up Award sowie den Innovation Award. Die Bekanntgabe der Gewinner sowie die Preisverleihungen finden im Rahmen der LASER World of PHOTONICS statt.

Die Jury der Awards besteht aus:

- Dr. Markus Bartram, Picolas GmbH
- Jonathan Blackburn, Association of Industrial Laser User / TWI Ltd
-Dr. Wilhelm Kaenders, TOPTICA Photonics AG
- Prof. Peter Loosen, Fraunhofer Institut für Lasertechnik
- Jürgen Niederhofer, Newport Spectra-Physics GmbH
- Dr. Andreas Olmes, High-Tech Gründerfonds Management GmbH
- Dr. Andreas Popp, TRUMPF Lasertechnik GmbH
- Prof. Jürgen Popp, Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena
- Gregory Quarles, The Optical Society (OSA)
- Dr. Ronald Sroka, LIFE-Center, Hospital of University Munich
- Prof. Falk Strascheg, Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE)
- Dr. Wenko Süptitz, SPECTARIS
- Prof. Andreas Tünnermann, Fraunhofer Institut für Optik und Feinmechanik
- Prof. Paul Urbach, TU Delft



Bild & Text: world-of-photonics.com

 

ANZEIGE

Ihr Unternehmen auf fairmessage.de

ANZEIGE

Ihr Unternehmen auf fairmessage.de

Ausgabe zur LASER 2017 der fairmessage

Messe Magazin LASER 2017
LASER 2017

 

Ihre Anzeige in der fairmessage

Steigern Sie Ihr Besucheraufkommen, werben Sie in dem Messemagazin fairmessage!

Kontaktieren Sie uns, am besten noch heute!

Telefon: 0511 / 20 300 - 0
Telefax:  0511 / 20 300 - 41
E-Mail: info(at)messe-media-verlag(dot)de