www.fairmessage.de | Tel. +49 (0) 511 – 20300-0 | Telefax: +49 (0) 511 / 20 300 - 40 | info(at)fairmessage(dot)de
Hauptmenü Untermenü

GWEC globaler Partner des Global Wind Summit

15.05.2018

WindEnergy Hamburg 2018: GWEC globaler Partner des Global Wind Summit

Weltweite Allianz für das Gipfeltreffen der Windindustrie: GWEC ist Partner des Global Wind Summit in Hamburg

Das Global Wind Energy Council (GWEC) ist Partner des Global Wind Summit 2018 in Hamburg. Das bedeutendste und größte Treffen der Windindustrie weltweit besteht aus der Weltleitmesse WindEnergy Hamburg und der globalen Konferenz des europäischen Windenergieverbandes WindEurope. Beide Top-Events der Windindustrie finden vom 25. bis 28. September 2018 parallel auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress statt. Weltleitmesse und Konferenz bieten zusammen eine hochkarätige und einzigartige Plattform für Business, Networking und Information – onshore und offshore. „Der Global Wind Summit in Hamburg bietet den Teilnehmern aus den vielen sich entwickelnden Märkten in Afrika, Asien und Lateinamerika die Chance, vom globalen Markt zu lernen“, betont Steve Sawyer, Generalsekretär GWEC, die Bedeutung des Events. „Sie haben die Chance, wertvolles Knowhow mit nach Hause zu nehmen, um die manchmal sehr teuren Fehler zu vermeiden, die bei der Entwicklung der Windindustrie in Europa und Nordamerika bis heute gemacht wurden.“

<br>
WindEnergy Hamburg 2018: GWEC globaler Partner des Global Wind Summit

„Die Unterstützung des GWEC für dieses weltweit einzigartige Gipfeltreffen der Windindustrie unterstreicht, welch hohen Stellenwert der Global Wind Summit für den Markt hat und festigt den Ruf Hamburgs als Windhauptstadt“, sagt Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress, zur Kooperation. „Wir freuen uns, den Global Wind Energy Council der Windenergie an unserer Seite zu wissen.“

Zu dem Branchen-Highlight werden insgesamt rund 35 000 Fachbesucher aus mehr als 100 Ländern in Hamburg erwartet. Die neun Hallen der WindEnergy Hamburg sind mit 1400 Ausstellern aus rund 40 Ländern nahezu ausgebucht. Die weltweit führenden Fachmesse stellt 2018 die Schwerpunktthemen „Dynamische Märkte“, „Kosteneffizienz“ und „Smart Energy“ in den Fokus.

Die globale WindEurope-Konferenz, die zeitgleich auf dem Messegelände stattfindet, stellt mit mehr als 50 Fachvorträgen und Workshops und rund 250 Referenten ein qualifiziertes Programm zu den aktuellen und zukünftigen Themen der Windindustrie bereit.

WindEnergy Hamburg und Husum Wind
Der Global Wind Summit findet vom 25. bis 28. September 2018 in der Windhauptstadt Hamburg statt: Auf der WindEnergy Hamburg präsentieren rund 1400 Aussteller aus aller Welt ihre Produktneuheiten und Projekte. Die Weltleitmesse für die Onshore- und Offshore-Windbranche bildet den globalen Markt mit der gesamten Wertschöpfungskette ab. Parallel veranstaltet WindEurope in den Hallen der Hamburg Messe die globale On- und Offshore Konferenz. Zum Global Wind Summit versammelt sich die Welt der Windenergie alle zwei Jahre in Hamburg. Das Who's Who der deutschen Windbranche trifft sich vom 10.-13. September 2019 auf der HUSUM Wind, Partner und wichtigste deutsche Windmesse im Folgejahr. Weltmarktführer, Business-Pioniere, innovative Start-ups: On- und Offshore-Unternehmen präsentieren Spitzentechnologie, Produkttrends und Best-Practice aus Deutschland und angrenzenden EU-Ländern.

Weitere Informationen: windenergyhamburg.com und husumwind.com



Bild & Text: windenergyhamburg.com

 

ANZEIGE

Ihr Unternehmen auf fairmessage.de