www.fairmessage.de | Tel. +49 (0) 511 – 20300-0 | Telefax: +49 (0) 511 / 20 300 - 40 | info(at)fairmessage(dot)de
Hauptmenü Untermenü

Nachwuchs geht mit den Profis BackStage auf der iba

20.04.2018

Nachwuchs geht mit den Profis BackStage auf der iba

Diese Chance bietet sich nur alle drei Jahre: Auf der iba vom 15. bis 20. September 2018 auf dem Messegelände München können angehende Bäcker/Innen und Bäckereifachverkäufer/Innen nach den Sternen greifen. Denn auf der führenden Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks erleben sie das gesamte Universum der Branche – eine Erfahrung, die ihr ganzes Berufsleben verändern kann.


Nachwuchs geht mit den Profis BackStage auf der iba

Für einige Auszubildende wird die diesjährige iba zu einem ganz besonderen Erlebnis. Unter dem Titel „BackStage Young Talent Days“ erwartet sie vom 14. bis 16. September 2018 ein spannendes Programm mit vielen Aktionen rund um die Messe. Gemeinsam unternehmen sie eine Tour über die iba, kreieren in einem Kreativworkshop mit führenden Persönlichkeiten aus dem Bäckerhandwerk neue Produktzusammenstellungen und stellen bei der „BackStage Challenge“ im Team ihre neu erworbenen Kenntnisse unter Beweis. Den Besten winkt dabei der „BackStage Award“. „Die ‚BackStage Young Talent Days‘ sollen unserem Nachwuchs die Vielfalt des Bäckerhandwerks näherbringen“, sagt Michael Wippler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks. „Die iba ist dabei eine gute Gelegenheit, um den Auszubildenden zu zeigen, was national und international in unserer Branche passiert, sich Tipps von Experten abzuschauen und um ihnen Perspektiven für ihre berufliche Zukunft aufzuzeigen.“ Außerdem erwartet die Auszubildenden an diesen drei Tagen eine Reihe weiterer Highlights wie eine Sightseeingtour durch München und eine „BackStage Party“. Die Teilnahme für die Auszubildenden ist kostenfrei, denn Kosten für Reise, Unterkunft, Verpflegung, Workshop, Sightseeing und Abendprogramm werden übernommen. Bewerben können sich die Auszubildenden ab sofort und noch bis 1. Juli 2018 unter www.back-dir-deine-zukunft.de.

Auch für die Nachwuchskräfte, die nicht für die „BackStage Young Talent Days“ ausgewählt werden, macht sich die iba stark: Denn gegen Vorlage ihres Berufsschulausweises erhalten sie kostenfreien Eintritt auf die Messe. „Ein Besuch auf der iba ist etwas ganz Besonderes. Denn sie bietet die Möglichkeit, die Branche in ihrer Gesamtheit zu erleben, über den Tellerrand des eigenen Betriebs hinauszuschauen, sich durch Vorträge und Expertentalks weiterzubilden, die Mitglieder der Deutschen Bäckernationalmannschaft kennenzulernen und sich mit Kollegen aus aller Welt auszutauschen“, so Wippler. Schließlich fiebert die gesamte Branche der iba entgegen, weil die Unternehmen hier ihre Neuheiten zum ersten Mal weltweit präsentieren.

Zudem treffen auf der iba die Besten ihres Fachs zusammen, die der Nachwuchs bei den internationalen Wettbewerben bestaunen kann. Hier lässt sich erleben, mit welchen Tricks und Hilfsmitteln die Profis arbeiten, welches Fingerspitzengefühl sie beweisen, wie sie ihre bemerkenswerten Schaustücke erschaffen und wie sie mit dem gewaltigen Zeitdruck umgehen. Tausende fiebern live mit beim iba-UIBC-Cup of Bakers, der UIBC-Junioren-Weltmeisterschaft der Konditoren und der Deutschen Meisterschaft der Bäckermeister, die in Halle B3 auf der iba stattfinden. Und wer weiß, vielleicht sind einige der Nachwuchskräfte in den kommenden Jahren selbst bei einem der Wettbewerbe dabei.



Bild & Text: iba.de

 

ANZEIGE

Ihr Unternehmen auf fairmessage.de