www.fairmessage.de | Tel. +49 (0) 511 – 20300-0 | Telefax: +49 (0) 511 / 20 300 - 40 | info(at)fairmessage(dot)de
Hauptmenü Untermenü

Bewerbungsfrist für den Next Chef Award

13.11.2015

LAST CALL: Bewerbungsfrist für den Next Chef Award by INTERNORGA endet am 15. Dezember 2015

Noch bis zum 15. Dezember 2015 haben Nachwuchsköche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die einzigartige Chance sich für den Next Chef Award der INTERNORGA zu bewerben. Den großen innovativen Kochwettbewerb initiiert die internationale Leitmesse gemeinsam mit Star-Koch Johann Lafer. Die jungen Kochtalente müssen ihr handwerkliches Geschick vor einer fachkundigen Jury beweisen. Einzige Teilnahme-Voraussetzung: Die Bewerber sind nicht älter als 26 Jahre und haben eine abgeschlossene Kochausbildung absolviert. Der Kochwettbewerb wird erstmalig vom 12. bis 14. März 2016 live auf der INTERNORGA ausgetragen und soll zukünftig fester Bestandteil des Messe-Programms sein. Der erste Preis erfüllt den großen Traum eines jeden Kochs: Der Sieger erhält ein eigenes Kochbuch beim TEUBNER Verlag.

Chance ergreifen und unter www.internorga.com/nextchef bewerben
Die Bewerbungsfrist neigt sich dem Ende, deswegen sollten ambitionierte Jung-Köche jetzt ihre Chance ergreifen. Mitmachen ist einfach: Die ausgefüllten Bewerbungsunterlagen, die unter www.internorga.com/nextchef verfügbar sind, bis zum 15. Dezember 2015 per E-Mail an internorga(at)hamburg-messe(dot)de oder auf dem Postweg an Hamburg Messe und Congress GmbH, Internorga – Next Chef Award, Messeplatz 1, 20357 Hamburg einsenden.

Live-Challenges auf der INTERNORGA 2016
Aus allen Bewerbungen werden 18 Teilnehmer ausgewählt. Diese Jung-Talente treten live auf der INTERNORGA 2016 in spannenden Challenges vor einer Fachjury gegeneinander an. Die größte Herausforderung hält das Finale bereit: Die sechs Finalisten müssen ein anspruchsvolles Gericht nachkochen. Der Clou: Sie dürfen das zubereitete Gericht verkosten, kennen aber weder das Rezept noch die Zutaten. Star-Koch Johann Lafer moderiert das packende Geschehen und schaut in die Töpfe der Kandidaten.

Weitere Informationen unter:

internorga.com/nextchef oder
facebook.com/internorga


Text: internorga.com

 

ANZEIGE

Ihr Unternehmen auf fairmessage.de